Tottenham Hotspur interessiert sich für Polo von Sporting Lissabon

Tottenham Hotspur holte diesen Sommer zusammen mit Doherty und Emerson Spence. Tottenham hat bereits drei Spieler auf der rechten Seite. Trainer Conte will diese Position aber weiter ausbauen und hofft auf einen erfahrenen Rechtsverteidiger. Sie haben Polo im Portugal Trikots 2022 im Visier und haben sich bereits an Sporting Lissabon gewandt, um diese Gelegenheit für Spieler einzuführen.

Anfang dieses Monats hatte Tottenham gehofft, Dumfries zu verpflichten, aber Inter Mailand weigerte sich, ihn gehen zu lassen. Für Tottenham ist es extrem schwierig, Dumfries einzuführen. Polo von Sporting Lissabon ist daher zum Untersuchungsobjekt von Tottenham geworden. Der 23-jährige Polo hat in dieser Saison gute Leistungen gezeigt. Obwohl die Champions League dem Team nicht weiterhelfen konnte, traf Sporting Lissabon in zwei Runden auf Tottenham mit 1 Sieg und 1 Unentschieden und blieb ungeschlagen.

Polo verbrachte die letzten beiden Spielzeiten auf Leihbasis in Lissabon, bevor er diesen Sommer dauerhaft von Manchester City zu Sporting Lissabon wechselte. Trotz seiner Ausstiegsklausel von fast 40 Millionen Pfund sagt City, sie könnten den Verteidiger für 17 Millionen Pfund zurückkaufen. Tottenham glaubt, dass es wahrscheinlicher ist, diesen Spieler im nächsten Sommer zu bekommen als im Winterfenster. Neben Polo und Dumfries achtet Tottenham nach wie vor auf Traore. Im Januar dieses Jahres kehrte der Spieler auf Leihbasis nach Barcelona zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert